FANDOM


Die endlosen Pfade sind ein labyrinthartiges Tunnelsystem unter der Burg Caed Nua, die einst von dem mächtigen Engwithaner Od Nua angelegt wurden. Als sich jedoch sein Volk gegen ihn erhob, zerstörte es die oberen Tunnel der Pfade und füllte es mit Steinen und Geröll. Angeblich soll es dort viele Reichtümer, Schätze und Reliquien zu finden geben. Jedoch hat es bisher noch keiner der Schatzsucher, die sich in die Tiefe wagten, jemals zurück geschafft.