FANDOM


Haemneg ist die zeremonielle Heirat zwischen Menschen und Elfen. Das Festland von Aedyr war einst zwischen den beiden Rassen geteilt. Das Haemneg trug so zur Normalisierung der Beziehung zwischen Menschen und Elfen bei. Die Ressourcen der beteiligten Haushalte werden auf diese Weise zusammengelegt. Gelegentlich werden Haemnegs aber auch zur Legitimation außerehelicher Affären missbraucht.