FANDOM


Peregund ist eine Orlanerin und Händlerin. Sie betrieb eine Fähre auf dem Fluss, der Trutzbucht umfließt, um Passagiere in den Ort zu bringen, nachdem die dortige Madhmr-Brücke den Fluten des Flusses zum Opfer gefallen ist. Peregunds Fähre zerschmetterte eines Tages jedoch an den Felsen, wodurch ihr Unternehmen scheiterte. Als sie versuchte, einige ihrer Frachtkisten zu retten, wurde sie von zwei Plünderern überfallen und ihres letzten Vermögens beraubt. Trotz dieses Rückschlages betreibt sie weiterhin einen Laden in Trutzbucht.

Aufgaben Bearbeiten